Portfolio

 

 

 

Portfolio Broschüren als PDF

bitte auswählen:

 

Portfolio von 2004  

Portfolio von 2012  

 

 

Kräsch

Schülerzeitung und TV Magazin

 

Redaktion

Schnitt

Kamera

Regie 

 

 

 

Michael Koob

Ausstrahlung

Offener Kanal Saarland

(p)

1988 - 1991

 

 

 

Hits from the Bong

Jugendmagazin im Funk und Fernsehen

 

Moderation

Redaktion

Schnitt

Kamera

Regie 

 

 

 

 

Michael Koob

Ausstrahlung

Offener Kanal Saarland

(p)

1993 - 1999

 

 

 

 

Vor Aller Augen

Ausstellung begleitende Installation

 

Redaktion

Schnitt

 

Michael Koob

Produktion

„Demokratische Bildung Konkret e.V.“

Im Auftrag von

„Adolf Bender Zentrum“ St.Wendel

(p)

1994

 

 

 

Mensch Europa

Radiomagazin

 

Redaktion

Moderation

Technik

 

 

Michael Koob

Produktion

„Adolf Bender Zentrum“ St.Wendel

Im Auftrag von

Bundeszentrale für Politische Bildung

(p)

1995 - 1996

 

 

 

Thomas D „500 Tage solo“

Dokumentarfilm

 

Regie

Kamera

 

Thomas D

Michael Koob

Produktion

DoRo Wien

Im Auftrag von

four music

Vertrieb                

sony music video

Länge

2h 53

Format

VHS  /  Longform Kaufvideo

(p)

1996 - 1997

 

 

 

Thomas D „solo“

TV Werbung

 

Regie

Kamera

 

Michael Koob

Produktion

DoRo Wien

Im Auftrag von

four music

Ausstrahlung

viva

Länge

8 x 5

Format

DV/Beta

(p)

1997

 

 

 

Thomas D „solo“

Dokumentation

 

Regie

Kamera

 

Michael Koob

Produktion

tracks films

Im Auftrag von

four music

Ausstrahlung

ard (u.a.)

Format

DV/Beta  /  EPK

(p)

1998

 

 

 

Thomas D „Uns trennt das Leben“

Dokumentation

 

Regie

Kamera

Schnitt

 

 

Michael Koob

Produktion

Time tourists

Im Auftrag von

four music

Ausstrahlung

viva

Format

DV  /  EPK

(p)

2001

 

 

 

strike 

experimentelle Dokumentation

 

Konzept

Kamera

Schnitt

 

 

Michael Koob

Länge

19

(p)

2001 – 2003

 

Vorführungen

 

Kino im Fluss / Cinéfleuve

Saarbrücken

 

Festival International du Film Vidéo

Vébron, Frankreich

 

Loop

Barcelona, Spanien

 

Festival Vidéoformes

Clermont Ferrand, Frankreich

 

New York, USA

 

 

 

 

Die Entdeckung der Zeit 

audiovisuelle Installation

 

Konzept

Kamera

Schnitt

 

 

Michael Koob

Länge

6

(p)

2003 – 2004

 

Vorführungen

 

electricity Festival

Saarbrücken

 

Tag der Bildenden Künste

Kino achteinhalb, Saarbrücken

 

Kino im Fluss / Cinéfleuve

Saarbrücken

 

Kino im Fluss / Cinéfleuve

Sarreguemines, Frankreich

 

Mediaart Friesland

Friesland, Niederlande

 

backup award

Bauhaus Universität, Weimar

 

Festival Vidéoformes

Clermont Ferrand, Frankreich

 

 

 

 

Weitergehen

visuelle Installation

 

Konzept

Michael Koob

Länge

loop

(p)

2003 – 2004

 

 

 

13 Lautsprecher und 1 Raum

Videoarbeit

 

Konzept

Prof. Christina Kubisch

Kamera

Schnitt

 

Michael Koob

Vertrieb

HBK Saar

Format

DV / DVD

(p)

2004

 

 

 

Das Haus am Markt

audiovisuelle Installation

 

Konzept

Andre Schön

Michael Koob

Ausstellung

Stadtgalerie Saarbrücken

Länge

loop

(p)

2004

 

 

 

Generation XXL

filmischer Essay über Jugendliche (Diplomarbeit)

 

Regie

Kamera

Schnitt

 

 

Michael Koob

Länge

19

(p)

2005

 

 

 

 

Et Le Monde Sera Ponctuellement Silencieux

Dokumentarfilm über Bruno Tomassi

 

Regie

Kamera

Schnitt

 

 

Michael Koob

Länge

16

(p)

2008

 

Vorführungen

 

 

 

 

 

 

 

 

SaarLB

Saarbrücken

 

Arsenal

Metz, Frankreich

 

Wagner sucht das Glück

Mixed Media Performance

 

Regie

Kamera

Musik

 

Michael Koob

The Lyrebirds (Henk Nuwenhoud und Michael Hupperts)

Länge

70

(p)

2009

 

Vorführungen

 

Sommermusik Saarbrücken

KuBa / Kulturzentrum am Eurobahnhof

Saarbrücken

 

 

 

 

Luca‘s Reise in die Irre

Tanzstück

 

Konzept

Bühnenbild

Produktion

Seraina Stoffel

Michael Koob

Landesarbeitsgemeinschaft Tanz im Saarland e.V.

Länge

60

(p)

2010

 

Vorführungen

 

Mauritius Studio

Saarbrücken

 

 

 

 

 

Wagner sucht das Glück

Spielfilm

 

Buch

Regie

Kamera

 

 

Michael Koob

Länge

60

(p)

2011

 

Vorführungen

 

Filmfestival Max-Ophüls-Preis

Saarbrücken

 

 

 

 

 

Du bist zuhause

Musikvideo / Videokunst

 

Buch

Regie

Kamera

 

 

Michael Koob

Länge

5

(p)

2012

 

Vorführungen

 

Herbstsalon

Saarbrücken